Warum Uns Wählen?

Unser ganzes Einkommen kommt der Gesellschaft zu gute.


Unsere Wohnungen werden von unseren Kunden hoch geschätzt.


Bei uns müssen Sie sich keine Sorgen um Ihren ökologischen Fußabdruck machen.

Seminar "Machen wir Bekanntschaft" - Medikamentenabhängigkeit und Genussmittel 23.05.2007  

Das Seminar gibt einen Überblick über Narkotika in der heutigen Zeit und die verschiedenen biologischen und psychologischen Wirkmechanismen einer Sucht. Weiterhin wird beleuchtet, wie sich Alkohol auf die Plastizität des Gehirnes auswirkt.


Programm:

17.30  „Narkotika in der heutigen Kultur“ – Schriftsteller Berk Vaher

18.00  „Die Wirkungsmechanismen einer Sucht“ – Psychologin Evelyn Kiive

Kaffeepause für 30 min.

19.30   „Der Einfluss von Alkohol auf die Plastizität des Gehirnes“ – Forschungsbeauftrage des Pharmakologischen Institutes der TÜ Külli Jaako


Das Seminar "Machen wir Bekanntschaft - Medikamentenabhängigkeit und Genussmittel“ ist offen für alle, die mehr über dieses Thema erfahren möchten.

 

Das Projekt wird unterstützt vom Rat für Glückspielsteuer, der Universität Tartu, dem Wissenschaftszentrum AHHAA und dem Wissenschaftspark Tartu.