Warum Uns Wählen?

Unser ganzes Einkommen kommt der Gesellschaft zu gute.


Unsere Wohnungen werden von unseren Kunden hoch geschätzt.


Bei uns müssen Sie sich keine Sorgen um Ihren ökologischen Fußabdruck machen.


Seminar "Bewältigung der Vergangenheit - ein Schlüssel für zukünftige Entwicklungen" - "Wie beeinflussen Krisen den menschlichen Charakter und die Entwicklung der Gesellschaft?" 10.03.2006


Das Seminar behandelt den Einfluss von länger andauernden Krisen, wie z.B. die Zeit während eines Regierungswechsels, auf die menschliche Natur und damit auf die Entwicklung einer Gesellschaft, die Existenz und den Verlauf von Grenzen in einer Zivilgesellschaft und den möglichen Zusammenhang zwischen Vertrauen, Werten und Verhaltenweisen in einer Gesellschaft.


Tagesprogramm:

9.00 – 9.05 Eröffnung des Seminares

9.05 – 9.45 Tõnu Lehtsaar, Professor für praktische Theologie an der TÜ: "Krisen und deren Einfluss auf die Natur des Menschen"

9.45 – 10.25 Anu Masso, Lektor an der Fakultät für Journalismus und Kommunikation an der TÜ: "Wie beeinflusst eine kollektive Identität das Verhalten von Menschen?"

10.25 – 11.45 Fragen und Diskussion

11.45 – 12.30 Mittagspause

12.30 – 13.15 Juku-Kalle Raid, Chefredakteur am Zentrum für Tageszeitungen: „Grenzen der Freiheit in demokratischen Gesellschaften”

13.15 – 13.30 Kaffeepause

13.30 – 14.15 Maret Nukke, Japanischlehrerin am Estnischen Institut für Geisteswissenschaften der Tallinn Ülikool: „Grenzen der Freiheit in den Kulturen östlicher Länder”

14.15 – 15.45 Fragen und Diskussion

15.45 – 16.00 Tageszusammenfassung